Powered by Cabanova
Orta Nova ist eine italienische Ortschaft im Süden Italiens, östlich von Neapel und nördlich der Regionen Basilicata und Kalabrien sowie südlich der Regionen Abruzzen und Molise. Es gehört zur Provinz Foggia und zur Region Apulien (Regione di Puglia). Orta Nova hieß früher einmal ortavecchia. Orta Nova liegt mitten in der Ebene Tavoliere delle Puglie. In dieser Gegend leben viele Schäfer und Bauern, die ihre Tiere öfters ins Dorf bringen. Daher gibt es eine bekannte ortesische Spezialität Turcinelli (Lokale Bezeichnung: turcinille). Das gastronomische Angebot in Orta Nova wird vor allem durch Pizzerien bestimmt. Die Provinz Foggia grenzt an die Region Campania mit der Hauptstadt Neapel. Daher ist der ortesische Dialekt sehr stark vom Neapoletanischen beeinflusst und unterscheidet sich nur in wenigen Wörtern. Die ortesischen Einwohner reden heute noch Dialekt.
San Antonio Schutz Patron von Orta Nova
Essen in der Tavoliere und in Orta Nova
- Apulien
- Foggia
  - Gargano
  - M.Dauni
  - Orta Nova
  - Cerignola
- Bari
- Taranto
- Brindisi
- Lecce
- Andere
Banner COM